Bundesvorstand der Jugendpresse Deutschland

seit Februar 2017

×Details

Foto: Oskar Vitlif/Jugendpresse Deutschland

Auf der Mitgliederversammlung der Jugendpresse Deutschland am 25. Februar 2017 wurde ich für ein Jahr in den erweiterten Bundesvorstand des Vereins gewählt. In dieser Funktion bin ich insbesondere für den Bereich Internationales, sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich und für den Schülerzeitungswettbewerb der Länder mitverantwortlich. Ich freue mich, dass ich meine Erfahrung aus drei Jahren Vorstandserfahrung bei der Jungen Presse Hamburg und noch mehr Jahren Engagement in der Jugendpresse auf diese Weise einbringen kann.

+Related