Bien­venue chèz les sch’tis: Schüler­austausch mit Frankreich

×Details



Oktober bis Dezember 2008
Get Directions →

Foto: Tibo Reno/Flickr, CC BY-NC-ND 2.0

Foto: Tibo Reno/Flickr, CC BY-NC-ND 2.0

Nachdem ich nach Englisch und Latein, Französisch als dritte Fremdsprache in der Schule gelernt habe, habe ich 2010 am Austausch „Programme Brigitte Sauzay“ teilgenommen; im Sommer war Matthieu – mein Austauschschüler aus Amiens, Nordfrankreich – bei mir und meiner Familie zu Gast. Von Oktober bis Weihnachten 2010 war ich bei seiner Familie zu Gast und hatte die Gelegenheit sowohl die französische Sprache, als auch die Kultur kennen zu lernen – die in der damals erschienen Komödie „Bienvenue chèz les sch’tis“ sehr treffend dargestellt wird. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir die Schulstreiks gegen Ende meines Aufenthalts, die dafür sorgten, dass die Weihnachtsferien für Matthieu und mich bereits zwei Wochen früher begannen, weil die Lehrer streikten.

Meine Erlebnisse während des Austauschs und der Schulstreiks habe ich auch für die Schülerzeitung „Fragezeichen“ aufgeschrieben.

+Gallery
  • Foto: Tibo Reno/Flickr, CC BY-NC-ND 2.0
+Meta

Posted: 16. Januar 2017

Author:

Category: CV

Tags: , , , , ,